Arnoštka Waclawičová

Kommentar nach dem Konzert in Rumburk am 9.11.19

Fabelhaft, herrlich, ein wunderbares Erlebnis! Unsere Kirche ist etwas arm, aber wir haben sie gern und Ihr habt sie so wunderbar ausgefüllt und uns alle so erbaut. Die Lichtprojektion auf den Altar war überwältigend.

Lukáš Pavlica

aus der Rezension des Konzerts in Brünn 20.2.19

Der Abend in Gesellschaft des Gesangsduos Kchun bot eine ungewöhnliche Durchdringung zweier Welten, die wir uns oft um jeden Preis bemühen auseinander zu halten, die Welt der fernen Vergangenheit, die uns mit ihrer Magie und Mystik nicht mehr so richtig fasziniert und versucht, und die Welt der modernen Technologien, der multimedialen Projekte, der Videoclips und gewagter visueller Verbindungen.

Martina Jandlová

Prag, 14.11.2019

Dunkelheit und die entstehenden Bilder konzentrieren die Gedanken und ermöglichen, die Musik besser zu hören. Wir gratulieren zu dem herrlichen Auftritt.

Milan Dolejší

Kommentar nach dem Konzert in Česká Lípa 29.9.19

Das ganze Projekt ist SEHR originell und die Verbindung von moderner Technik mit alter Kunst ist genial. Die Einschübe mit gesprochenem Text gefielen mir sehr. Nett und wirksam war, wie Sie beim Singen durch den Raum schritten. Das belebte die Vorstellung und der Ton war dynamisch. Ich hatte beim Zuhören, wohl ähnlich wie der Bischof, ein tiefes geistliches Gefühl.

Petr Malásek

nach dem Konzert in Prag 14.11.19

Es war herrlich ... Es gelang Ihnen, die Zeit zum Stehen zu bringen ... Das wird noch lange in mir nachklingen. Danke, Ihr seid volltrefflich!

Purgatio – Horní Domašov10. 10. 2020

Purgatio – Moravský Krumlov25. 9. 2020

Purgatio – Jihlava16. 9. 2020

Purgatio – Kutná Hora24. 8. 2020

Purgatio – Náměšť nad Oslavou31. 7. 2020

Purgatio – Znojmo11. 7. 2020

Pardubice – odloženo COVID-1930. 3. 2020

Purgatio – Stráž pod Ralskem7. 12. 2019

Purgatio – Hřensko1. 12. 2019

Purgatio – Schirgiswalde24. 11. 2019

Video abspielen

Purgatio in der Allerheiligen Basilika in Česká Lípa 29. 9. 2019 im Rahmen des IMFs Lípa Musica

Aktuelle CD / LP

Purgatio

Martin Prokeš Tenor

Marek Šulc Bariton

Vladimír Javorský Rezitation

Martin Prokeš und Marek Šulc haben im Rahmen des Duos KCHUN ein Album aufgenommen. Diese CD knüpft an das Konzertprogramm „Purgatio“ (Fegefeuer) an, das Anregungen aus dem ikonischen Werk von Dante Alighieri (1265-1321) bezog, das oft als ein Symbol des Mittelalters betrachtet wird. Gerade Dante war es, der das wohl erhabenste Bild vom Fegefeuer schuf, das je ein menschlicher Geist kreierte. Die Musik auf der CD versetzt den Zuhörer in die Zeitspanne vom 12. bis zum 14. Jahrhundert. Gast auf der CD ist der Schauspieler Vladimír Javorský. Autorin des Konzepts und der Dramaturgie des Konzertprogramms „Purgatio“ ist die Musikologin und Sängerin Barbora Kabátková.